Did you let it go? [Konzert Urlaub in Polen]

Wir können Entwarnung geben: das Schlagzeug funktioniert. Und der Rest des Abends auch. „Urlaub in Polen“ – wenn das so geht, kommen wir gern da vorbei. Allüren? Keine Spur. Wenn Zeit und Ort es verlangen, öffnet man so ein Bier auch mal mit ’nem Stick und ’ne Kippe schnippst man dann auch einfach über den Bühnenrand. Wenn da schon keiner tanzt. Genau. Sie haben jetzt zwei Zeilen Platz, darüber nachzudenken, warum Sie heute Abend nicht da waren. E-Gitarre, Schlagzeug und ein Kinderinstrument, dessen Name mir entfallen ist, erzeugen etwas, über dessen Wirkung etwa 37 Mitwisser – man kennt sich – vielleicht Auskunft geben können. Das war ganz groß. Selbst in Schwerin.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.